Donnerstag, 24 November 2016 12:20

Nominierte für den Sichtungslehrgang zum Bundesnachwuchschampionat der Pony-Springreiter

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Im Anschluss an das Sichtungsturnier vergangenes Wochenende in Vechta, wurden nun die Pony-Springreiter für den Sichtungslehrgang, der in Warendorf vom 09.-11.Dezember 2016 unter der Leitung von Bundestrainer Peter Teeuwen stattfindet, nominiert. 

Aus Weser-Ems haben es 2 Ponyreiter geschafft und können an dem Sichtungslehrgang teilnehmen:

  • Mick Haunhorst / Western Blaze
  • Calvin Hobitz  / Mentozia

Wir drücken die Daumen für eine anschliessende Nominerung zum Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter (gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung), welches im nächsten Jahr in Verden vom 26.-29.01.2017 stattfindet.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Sichtungslehrgang. 

Gelesen 2740 mal
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V