Freitag, 16 Dezember 2016 09:18

Wieder Gäste aus Übersee

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

In der Landeslehrstätte gibt es wieder einen ganz besonderen Reitlehrgang. Für 15 Tage sind die Teilnehmer aus den USA und Kanada in Vechta um sich am 21.12.16 einer Reitabzeichenprüfung zu stellen. Von Ulrich Schichta und Alli Waller werden sie sowohl theoretisch als auch praktisch vorbereitet, aber auch das "Sightseeing" kommt nicht zu kurz. Der Weihnachtsmarkt Vechta und Bremen wurde schon besucht und  die Teilnehmer waren in Verden. Heute nachmittag und am Samstag geht es in "unsere" näheren Reitsportfachgeschäfte und zur Pferdebeschau zum Stall Ramsbrock sowie zur Deutschen Reitschule nach Warendorf. Am Sonntag dafür gibt es 7 Stunden Dressur- u. Springreiten und die dazugehörende Theorie. Die Tage sind voll ausgebucht, die Köpfe rauchen.......aber alle sind bestens zufrieden.
Übrigens sind 3 "Wiederholungstäter" dabei, die bereits zum 2. Male kommen und ihr nächstes Abzeichen (RA4) absolvieren.

P1060891

Gelesen 2845 mal Letzte Änderung am Freitag, 16 Dezember 2016 09:37
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V