Dienstag, 18 April 2017 10:15

Sichtung Preis der Besten Dressur in Hagen

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am vergangenen Freitag und Samstag fand in Hagen a.T.W. die Sichtung zum Preis der Besten Dressur statt.

Unsere Reiter aus Weser-Ems konnten mit top Ergebnissen glänzen und somit dann in ihr wohlverdientes Osterwochenende gehen.

Bei den Ponyreitern platzierte sich Ida Janetzko mit Doubtless in der FEI Pony Dressur Kl. L** auf Rang 6.

Johanna Sieverding gewann bei den Junioren die Prüfung Nr. 3, eine FEI Dressur Kl. M** mit ihrem Pferd Lady Danza und Marlene Sieverding reihte sich direkt nach ihrer Schwester auf dem 2. Platz mit Belvedere ein.

Rebecca Horstmann und Friend of mine landeten auf einen tollen 5. Platz. Am Samstag gewann dann Rebecca Horstmann die zweite Prüfung der Junioren und Johanna Sieverding erritt den 3. Platz.

Auch Sophie Reef zeigte mit ihrem Pferd Rue Noblesse tolle Leistungen bei den Junioren.

Bei den Jungen Reitern hatte ganz klar Alexa Westendarp mit Der Prinz die Nase vorn. SIe entschied die Prüfungen Nr. 5 + 6, FEI Dressur Kl. S*, für sich. Ann-Sophie Lückert mit Fairmont platzierte sich einmal auf Rang 5 und am zweiten Tag auf Rang 4.

Herzlichen Glückwunsch!

 

WestendarpWestendarp2

Fotos: Alexa Westendarp mit Der Prinz

 

Gelesen 2014 mal Letzte Änderung am Dienstag, 18 April 2017 14:16
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V