Donnerstag, 11 Mai 2017 12:22

Gesamtsieg geht nach Nordhorn

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Der 27. Schulwettbewerb Reiten endete gestern mit dem großen Finale in Ankum. Der straffe Zeitplan mit altbewährten Wettbewerben wie Punktespringen und Kürdressur ließ keine Langeweile aufkommen. Zusätzlich wurde in diesem Jahr erstmal Jump & Run mit angeboten, welches vom Publikum lautstark unterstützt wurde. 

Im Kampf um den großen Wanderpokal sicherte sich das Evangelische Gymnasium Nordhorn den Gesamtsieg durch hohe Punktgewinne im Punktespringen, Kürdressur und  Jump and Run. Damit bleibt der große Wanderpokal nach dem Vorjahressieg von der Schule am Schloss in Sögel ein weiteres Jahr im Emsland.

 titelbild-002

Sieger in der Kürdressur mit Kostümen: Thema Harry Potter mit Gebke Friedrichs auf Der Stern, Maya de Lege auf Nadja und 30 Statisten von der Carl-Gittermann-Realschule in Esens

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Helfern, Eltern und Lehrkräften, die auch in diesem Jahr den Wettbewerb unterstützt und die Teilnahme an dem Wettbewerb ermöglicht haben.

Fotos und ein Video zum Schulwettbewerb findet ihr in Kürze auf unserer Facebook-Seite

 

Hier nun die Sieger der einzelnen Wettbewerbe:

 

Punktesammeln mit Joker - bis Klasse 6

1. Platz - Lara Wißmann auf Stanley von der Ludwig-Windthorst-Schule aus Ostercappeln

2. Platz - Leonie Pander auf Carefuls Son von der Grundschule Elmendorf-Aschhausen

3. Platz - Felicitas van der Zwaan auf Snowgirl vom Gymnasium Bersenbrück

 

Punktesammeln mit Joker - ab Klasse 7

1. Platz - Oliver Kuper auf Kathleen von der Schule am Schloss, Sögel

2. Platz - Sabina Tapkenhinrichs auf Simply Sammy vom Herbartsgymnasium Oldenburg

3. Platz - Gina Schütte mit Bob vom Evangelischen Gymnasium Nordhorn

 

 

Kürdressur mit Kostümen

1. Platz - Thema Harry Potter mit Gebke Friedrichs auf Der Stern, Maya de Lege auf Nadja und 30 Statisten von der Carl-Gittermann-Realschule in Esens

2. Platz - Thema Minions mit Lena Krause auf Little Jumper, Nicole Matera auf Petterson, Paula Wieland auf Bente, Merten Wittrock auf Buffy und 19 Statisten vom Gymnasium Nordenham

3. Platz - Thema Western mit Antonia Witte auf Little Jumper, Clara Paschertz auf Kenneth und 8 Statisten von der Antonius v. Padua Grundschule in Cloppenburg

 

Ponyspiele

1. Platz - Emma Brörmann, Bevenike Stricker und Sonja Schallenberg auf Donald vom Gymnasium Bersenbrück

2. Platz - Jule Schräder, Antonia Röwer und Lotta Haraanen auf Jacky von der IGS Fürstenau

3. Platz - Hanna Augustin, Paul Brunneke und Eric Brunneke auf Chleo von der Oberschule am Sonnenberg in Berge

 

Jump & Run

1. Platz - Gina Schütte im Sattel Bob und Isabel Thole vom Evangelischen Gymnasium Nordhorn

2. Platz - Swantje Saathoff im Sattel von Nici und Sophia Reinel vom Franziskusgymnasium Lingen

3. Platz - Lana Diedrichsen im Sattel von Denver und Anneke Hugenberg vom Greselius-Gymnasium in Bramsche

 

Trailparcours

1. Platz - Marie Brune mit Luna von der IGS Melle

2. Platz - Merle Mersmann mit Sammy von der Waldschule Papenburg

2. Platz - Marie Anneken mit Ventry Rosie vom Gymnasium Haren

2. Platz - Sina Dreesmann mit Ginga von der Oberschule "Kloster Barthe" in Brinkum

 

Gesamtsieg

1. Platz - Evangelisches Gymnasium Nordhorn mit 29 Punkten

2. Platz - Gymnasium Bersenbrück mit 25 Punkten

3. Platz - Greselius-Gymnasium, Bramsche mit 21 Punkten

 

Die vollständige Ergebnisliste finden Sie HIER!

Gelesen 484 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 11 Mai 2017 15:36
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V